Ästhetische Dermatologie

Home/Ästhetische Dermatologie
Ästhetische Dermatologie 2017-05-19T09:32:35+00:00

Lebensgewohnheiten, Sonne, Umwelt und Krankheiten hinterlassen im Laufe des Lebens Spuren auf der Haut. Diese äußern sich unter anderem in Form von Pigmentstörungen, Falten, Elastizitäts- und Konturverlust. So alt wie die Menschheit selbst ist der Traum die Erscheinungen des Älterwerdens zu mildern oder gar zu verhindern. Unter dem Oberbegriff „Anti-Aging-Medizin“ entstehen ständig neue Strategien, die uns dem Ziel von ewiger Jugend und zeitloser Schönheit näher bringen sollen. In der Hautheilkunde führte dieser Trend zur Entwicklung eines neuen, selbständigen Fachbereiches, der „Ästhetischen Dermatologie“, der sich auf der Grundlage wissenschaftlichen Untersuchungen mit der Entwicklung verschiedener Präventions- und Behandlungsmöglichkeiten gegen kosmetisch störende Hauterscheinungen beschäftigt.

An der Dermatologischen Klinik der Ludwig-Maximilians-Universität bieten wir Ihnen in der Abteilung für Ästhetische Dermatologie Präventions- und Behandlungsstrategien auf Basis neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse gegen die vielfältigen Erscheinungsformen des Alterns an. Nach eingehender Analyse der individuellen Voraussetzungen und der subjektiven Vorstellungen und nach ausführlicher Besprechung werden gemeinsam mit Ihnen die für Sie optimalsten Behandlungen ausgewählt und durchgeführt.

Dabei halten wir uns insbesondere an zwei Grundsätze: Natürliche Ergebnisse bei maximaler Verträglichkeit und Sicherheit.